mäßigen

mäßigen
высок
1.
vt умерять, сдерживать

sein Temperamént mäßigen — умерять свой темперамент

séíne Stímme mäßigen — понижать голос

2.
sich mäßigen сдерживаться

sich im Éssen und Trínken mäßigen — умеренно есть и пить


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "mäßigen" в других словарях:

  • Mäßigen — Mäßigen, verb. reg. act. Maße geben, mäßig machen, den höhern Grad der Intension mildern. Ein Vernünftiger mäßiger seine Rede, Sprichw. 17, 27, er schränket sie ein, redet wenig. Eines Rechnung mäßigen, wofür im gemeinen Leben, sie moderiren… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • mäßigen — V. (Aufbaustufe) geh.: etw. auf ein geringeres Maß bringen, etw. abschwächen Synonyme: abmildern, bremsen, dämpfen, drosseln, einschränken, herabmindern, reduzieren, senken, vermindern, verringern, zügeln Beispiel: Als er seine Mutter sah,… …   Extremes Deutsch

  • mäßigen — ↑moderieren, ↑temperieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • mäßigen — zur Räson bringen; zügeln; jemanden zur Besinnung bringen; an die Kandare nehmen (umgangssprachlich); menagieren (veraltet); drosseln; jemanden zur Vernunft bringen * * * mä|ßi|gen [ mɛ:sɪgn̩]: a) <itr.; …   Universal-Lexikon

  • mäßigen — abdämpfen, abmildern, abschwächen, bremsen, dämpfen, die Spitze nehmen, drosseln, einen Dämpfer aufsetzen, einschränken, herabmindern, herabsetzen, herunterschrauben, lindern, mildern, reduzieren, schmälern, senken, verkleinern, verlangsamen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • mäßigen — mä̲·ßi·gen; mäßigte, hat gemäßigt; [Vt] 1 etwas mäßigen bewirken, dass etwas weniger intensiv ist als vorher ≈ mildern, zügeln <seinen Zorn, sein Temperament, seine Worte, seine Begierde mäßigen; seinen Ton mäßigen>; [Vr] 2 sich (bei / in… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • mäßigen — mäßig »Maß haltend; das richtige Maß nicht überschreitend; knapp, gering, unbefriedigend«: Das Adjektiv (mhd. mæ̅z̧ic, ahd. māz̧īg) ist von dem unter ↑ Maß behandelten Substantiv abgeleitet. Es spielt heute eine überaus große Rolle als Suffix,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • mäßigen — mä|ßi|gen ; sich mäßigen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • mäßigen, sich — sich mäßigen V. (Oberstufe) geh.: allmählich an Stärke verlieren Synonyme: abebben, sich abflachen, abflauen, abklingen, abnehmen, sich abschwächen, absinken, nachlassen, sich reduzieren, sinken, zurückgehen, erlahmen (geh.), verebben (geh.)… …   Extremes Deutsch

  • in einer mäßigen geschwinden Bewegung mit einer komischen Art gesungen — нем. [ин а/йнэр мэ/сиген гешви/ндэн бэвэ/гунг мит а/йнэр ко/мишэн арт гезу/нген] петь в умеренно быстром движении с комич. выражением; см. Бетховен. «Путешествие Уриана» …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • moderieren — mo|de|rie|ren [mode ri:rən] <tr./itr.; hat (Rundfunk, Fernsehen): (eine Sendung) mit verbindenden Kommentaren in ihrem Ablauf begleiten: ein politisches Magazin moderieren; sie moderiert schon seit Jahren beim Fernsehen. Syn.: die/eine Sendung …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»